Ordnende Flanken für die Zeitarbeit

"Die klare Abgrenzung von Zeitarbeit und Werkverträgen wird nun im Gesetz gemäß der geltenden Rechtsprechung geregelt. Das ist ein wichtiger Schritt, um die noch offenen Flanken in der Branche zu schließen. Der Unternehmer muss sich künftig von vornherein festlegen, welche Vertragskonstruktion - ob Zeitarbeit oder Werkvertrag – er wählt. Ein späterer Spurwechsel ist in Zukunft nicht mehr möglich." mehr lesen