Treffen mit THW Niedersachsen-Bremen

Zu einem Gespräch mit Vertretern des THW-Landesverbandes Bremen/Niedersachsen trafen jetzt Mitglieder der Landesgruppe zusammen. Dabei dankten die Abgeordneten den Helferinnen und Helfern für ihren unermüdlichen Einsatz im Dienste der Allgemeinheit. Die Vertreter des THW bedankten sich im Gegenzug für den Einsatz der Landesgruppe bei der Erhöhung der Haushaltsmittel für das THW in der aktuellen Legislaturperiode. Zur Sprache kamen aber auch Probleme, etwa bei der Abstellung von Helfern und dem Beschaffungsstau bei Geräten und Fahrzeugen.