Moderner Dienstleister für die Schifffahrt

Im Deutschen Bundestag wurde jetzt über den Kurs bei der Reform der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes debattiert. Anlass war ein Antrag, der maßgeblich vom  CDU-Bundestags-abgeordneten Hans-Werner Kammer verfasst worden war. Unter dem Titel „Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung zukunftsfest gestalten“ geht der Antrag auf das aktuelle Reformkonzept des Bundesverkehrsministeriums ein. mehr lesen