Landesgruppe trifft NIHK

Zu einem Meinungsaustausch trafen sich Mitglieder der Landesgruppe mit Hauptgeschäftsführern des Niedersächsischen Industrie- und Handelskammertages (NIHK) heute in Berlin. Dabei standen vor allem Themen wie die Energie- und Roh-stoffversorgung, der Fachkräfte-mangel, die Verkehrsinfrastruktur sowie Fragen der Finanzmarktstabilität (Basel III) im Mittelpunkt der Beratungen.