Landesgruppe aktuell

Mi

19

Aug

2015

Politische Unterstützung der Landwirtschaft erforderlich

© Franz-Josef Holzenkamp/ Matthias Niehues
© Franz-Josef Holzenkamp/ Matthias Niehues

„Die deutschen Landwirte verlieren derzeit viel Geld beim Verkauf ihrer Agrarerzeugnisse. Insbesondere das russische Einfuhrverbot für Lebensmittel aus der Europäischen Union hat Marktverwerfungen zur Folge, die zu sehr niedrigen Preisen führen. In Deutschland sind davon insbesondere Rind- und Schweinefleisch, Milchprodukte sowie Obst und Gemüse betroffen. Verschärft wird die Situation durch die aggressive Preispolitik des Lebensmittel-einzelhandels. Es passt nicht zusammen, kostentreibende Vorgaben an die Landwirte zu machen und gleichzeitig extremen Preisdruck auszuüben. mehr lesen

Do

13

Aug

2015

Einstufung als sichere Herkunftsländer überfällig

„Jetzt wird es höchste Zeit: Die Situation in den Kommunen deutschlandweit ist einfach unhaltbar. Daher fordere ich die SPD-Bundestagskollegen auf, ihre ideologischen Bedenken über Bord zu werfen und im Sinne einer pragmatischen Lösung endlich für die Einstufung von Albanien, Montenegro und Kosovo als sichere Herkunftsstaaten zu stimmen." mehr lesen

Sa

01

Aug

2015

Neue Förderung für die Halbleiter-Industrie

Um Innovationen in der Halbleiterindustrie auch künftig voranzutreiben, erarbeitet das Bundesforschungsministerium bis Ende des Jahres zusammen mit weiteren Ressorts ein neues Rahmenprogramm. Das Programm soll mit einem Volumen von 400 Millionen Euro bis 2020 ausgestattet werden. Das hat Bundesforschungsministerin Wanka bei ihrem Besuch in Dresden angekündigt. mehr lesen

Mo

20

Jul

2015

Verkehrsinvestitionen in Niedersachsen

Das Bundesverkehrsministerium hat heute ein Investitionspaket mit Projekten für Bundesfernstraßen vorgelegt, die sofort gestartet werden können. Dazu erklärt Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur: „Wir steigern die dringend benötigten Mittel für Verkehrsinvestitionen auf ein  neues Rekordniveau und es freut mich sehr, dass ganz Niedersachsen und nicht nur einzelne Regionen dabei in erheblichem Maße vom Investitionshochlauf profitieren. Die zusätzlichen Mittel werden dort investiert, wo der Bedarf am größten und der Nutzen für die Menschen und die Wirtschaft am höchsten ist.“ mehr lesen

Do

02

Jul

2015

Qualitätsstandards des Mittelstands nicht gefährden

„Das Handwerk und die Freien Berufe stehen mit ihrer Vielfalt an beruflichen Tätigkeiten für eine Kultur von Unternehmertum, gesellschaftlicher Verantwortung und Leistungsbereitschaft, für Innovation und Wachstum sowie für Arbeits- und Ausbildungsplätze. Vor allem aber sind die Produkte und Dienstleistungen des Handwerks und der Freien Berufe ein beispielhafter Ausdruck des hohen Qualitätsstandards „Made in Germany." mehr lesen