Landesgruppe trifft Arbeitsmarktexperten

Zu einem arbeitsmarktpolitischen Gespräch trafen sich heute Mitglieder der Landesgruppe mit Vertretern der Geschäftsleitung der Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen der Bundesagentur für Arbeit. Im Mittelpunkt des Gespräches stand der Rückblick auf die Situation am niedersächsischen Arbeitsmarkt. Die Analyse fiel angesichts der guten konjunkturellen Lage überaus positiv aus. Im weiteren Gesprächsverlauf wurden Maßnahmen zur Bekämpfung von Langzeitarbeitslosigkeit, der Berufsbildungsbericht sowie Konzepte zur besseren Vermittlung von Jugendlichen in die Erstausbildung diskutiert.